Kontakt
ieQ-systems mgk GmbH
Fridtjof-Nansen-Weg 8
48155 Münster
Homepage:www.ieQ-systems-mgk.de
Telefon:+49-251-606560-1300
Fax:0251 606560-1998

Service für den Fachhandel

Service für den Fachhandel

Umfangreiche Rechtssicherheit

Umfangreiche Rechtssicherheit

Individuelle Layouts und Inhalte

Individuelle Layouts und Inhalte

Fachhandel
Direkter Branchenanschluss

Direkter Branchenanschluss

Social Media – Facebook für Unternehmen
(Lesedauer: 4 Minuten)

Vor vierzehn Jahren ging Facebook an der Universität Harvard online. Seitdem hat Social Media Marketing alles verändert und dem Unternehmensmarketing völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Ob Kundenbindung, Mitarbeitersuche, Image oder Vernetzung mit Geschäftspartnern: Alles ist online möglich.

Stetig wachsender Marktanteil
Seit 2004 haben sich über 1,49 Milliarden Nutzer registriert. Damit ist Facebook das am schnellsten wachsende und größte soziale Netzwerk. Es hat Konkurrenten wie MySpace und StudiVZ vom Markt gefegt. Zuletzt kamen Bild und Video Plattformen wie YouTube, Pinterest, Instagram oder Tumblr und die geschäftlichen Netzwerke LinkedIn und Xing hinzu. Doch was bringen soziale Netzwerke kleinen oder mittelständischen Unternehmen?

Stellenangebot

AUCH ONLINE ZÄHLT DIE MUNDPROPAGANDA ÜBER DEN MEHRWERT UND NUTZEN

In den vergangenen zwei Jahren hat Facebook bei den über 25-jährigen mehr als 60% Zuwachs verzeichnet. Dementsprechend ist Facebook für Unternehmen wesentlich interessanter geworden. Doch auch die Bild- und Videoplattformen werden immer häufiger als Marketingmedium genutzt. Heutzutage werden 93% aller Käufe durch soziale Medien beeinflusst, denn 90% der Kunden weltweit vertrauen Weiterempfehlungen in den Netzwerken.

Empfehlen kann man sich auch als guter Arbeitgeber. Potenzielle Mitarbeiter sind ebenfalls online und nicht jeder ist in seinem Job glücklich. Viele Unternehmen haben diesen virtuellen Spielplatz bereits für sich entdeckt und richten Ihre Angebote zielgenau an die Personen, die in Frage kommen. Letztendlich ist das Ziel, dass ein Unternehmen bekannt wird. Ob regional oder überregional, das lässt sich steuern. Am wichtigsten bleiben dabei Empfehlungen.

Empfehlungen setzen Vertrauen voraus. Dementsprechend möchte niemand von Werbung überflutet werden. Posts bei sozialen Netzwerken dürfen also nicht nur eigene Leistungen darstellen, sondern müssen darüber hinaus einen Mehrwert bieten. Dieser Mehrwert sollte so hoch sein, dass die Fans den Inhalt gerne mit ihren Freunden teilen. Doch was ist ein qualitativ hochwertiger Beitrag?

AUF QUALITÄT KOMMT ES AN

Hochwertige Beiträge sind solche, die den Fan selbst betreffen, ihm Tipps geben, einen Blick hinter die Kulissen bieten oder mit einem bestimmten – oft regionalen oder gemeinnützigen Engagement verbunden sind. Solche Beiträge fördern den Dialog. Besteht später ein Bedürfnis nach einem Produkt oder einer Dienstleistung, so führt das oft dazu, dass der potentielle Kunde an die auf Facebook „befreundete“ Firma denkt und diese über Google sucht.

Wenn dann die Homepage des Unternehmens optimiert ist und vielleicht sogar über eine AdWords Anzeige verfügt, so ist das Interesse des potentiellen Kunden oder neuen Mitarbeiters geweckt. Diese Kombination führt in vielen Fällen zu einem Vertragsschluss oder auch Bewerbungen, je nachdem was man erreichen will. Ist der Kunde mit der Vertragserfüllung zufrieden oder der neue Arbeitnehmer zufrieden, so teilt er dies häufig ebenfalls in seinen sozialen Netzwerken. Diese elektronische Mund-zu-Mund-Propaganda (dem electronic Word-of-Mouth) führt dann zu einer starken Kunden- und Mitarbeiterbindung, neuen Zielgruppen und somit langfristig zu größerer Reichweite.

ERFOLGE GENERIEREN - AUCH MIT KLEINEM BUDGET

Diese enorme Reichweite haben auch unsere Kunden schon nach kurzer Zeit bemerkt. Die Firma Böckmann e.K. gewann innerhalb nur einer Woche 100 Facebook Fans und 5 sehr positive Bewertungen. Wer gut gefunden wird und hochwertige und ansprechende Beiträge postet kann auf den Support seiner Fans hoffen und so kostenlose Reichweite generieren.

Wer soziale Medien einsetzen möchte, muss sich über Ziel und Zielgruppe im Klaren sein. Sowohl bezahlte als auch kostenlose Kampagnen können zu einem großen Erfolg führen. Andersrum können inaktive Accounts in sozialen Netzwerken das genaue Gegenteil bewirken. Beispielsweise wenn auf Kritik oder Fragen, falsch oder überhaupt nicht reagiert wird.

UNSER FAZIT

Interessant bei...

  • ... der Kundenbindung und -gewinnung
  • ... der Mitarbeitersuche
  • ... der Vernetzung mit Geschäftspartnern

Dazu müssen Unternehmen nur eine Basis zur Interaktion anbieten. Das bedeutet, dass Teile des Inhaltes und neue Fans von den Kunden selbst geliefert werden.

Das Onlinemarketing-Team von oncliQ GmbH (Tochter der ieQ-Gruppe) kümmert sich gerne um die Erstellung und Überwachung von Profilen in sozialen Netzwerken und bietet Hilfestellung bei Problemen und Fragen. Bildmaterial, rechtliche Absicherung, Leitfäden zur Reichweitensteigerung und Redaktions-Jahrespläne stellen wir zur Verfügung und entwickeln in Zusammenarbeit mit Ihnen einen individuellen Plan um für Sie das Beste aus den Netzwerken rauszuholen.

Ihr Kontakt zur ieQ-systems mgk GmbH

Markus Frönd
André Tomahogh
Zum Seitenanfang